Errare humanum est!
Leider sind mir ein paar Fehler unterlaufen, die aber einem aufmerksamen Leser aufgefallen sind:

  1. Seite 89, Beispiel 6: Gewinnermittlung aus der Grenzgewinnfunktion

  2. Die L?sung zu dieser Aufgabe lautet 3100. Aus einer Produktionsmenge von 200 St?ck Weichk?se ergibt sich ein Gewinn von 3100 ?.
  3. Seite 90 und 91, Die folgenden Beispiele m?ssen nat?rlich die Nr. 7 und 8 tragen.
  4. Seite 142, Beispiel 3: LGS mit unendlich vielen L?sungen

In der II Tabelle, erste Zeile a1, zweite Spalte a2 muss eine -3 stehen.

Ich bitte nochmals um Verzeihung!